Gründercoaching für erstes Online-Fitnessstudio

Das mutige Internet Startup-Unternehmen aus Eisenberg in Thüringen bietet Fitnesskurse zum Download und Streaming an. Mit Zuschüssen der KfW Mittelstandsbank konnte ein intensives Marketingcoaching gefördert werden.

www.fitkurs.de, Silvana Schlicht, Eisenberg

Aufgabe:

  • Gründercoaching mit dem Schwerpunkt Online-Marketing
  • Finden einer Markteintrittsstrategie für das Internet-Startup
Online-Fitnessstudio www.fitkurs.de

Ergebnis:

Fitkurs.de hat als erstes Online-Fitnessstudio eine klare Positionierung. Das im Verlauf des Gründercoachings erarbeitete Marketingkonzept beinhaltet Maßnahmen zur Online-Vermarktung der Plattform, zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) und vor allem zum Aufbau einer Social Community im Umfeld der Online-Fitnesskurse.

Ein Interview der Gründerin Silvana Schlicht für „Radio eins“ brachte Anfang Dezember 2009 einen ordentlichen Schub an Aufmerksamkeit. Direkt im Anschluss an das Live-Gespräch haben mehrere hundert Hörerinnen und Hörer aus Berlin und Umgebung den Weg zu fitkurs.de gefunden.

Lösung:

Auch ein Interviewtraining gehört manchmal zum Gründercoaching. Allerdings fand die Vorbereitung auf die Radiopromotion auf „Radio eins“ nur am Rande statt. Im Kern wurden eine Markteintrittsstrategie formuliert, potenzielle Zielgruppen genauer beschrieben und geeignete Maßnahmen gefunden, die auch ohne signifikantes Marketingbudget einen nachhaltigen Erfolg des Gründungsvorhabens sichern.

Links:

fitkurs.de Online-Fitnessstudio: http://www.fitkurs.de

Ein Kommentar auf “Gründercoaching für erstes Online-Fitnessstudio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.